Covid Free

Die persönliche Teilnahme an der nächsten Ausgabe der Expo Riva Schuh & Gardabags ist eine konkrete Gelegenheit, den Sektor der Schuhe, der Lederwaren und der Accessoires neu zu starten, der von Anfang bis Ende in völliger Sicherheit erlebt werden soll.

Wir informieren Sie, dass der “Green Pass” für den Zugang zur Messe nicht erforderlich ist. Die Verwendung einer Maske bleibt obligatorisch.


HAUPTMASSNAHMEN:




Am 1. Mai traten die neuen Vorschriften des Gesundheitsministeriums über die Verwendung persönlicher Schutzausrüstungen und den Besitz von COVID-Zertifikat der EU "Green Pass" für den Zugang zu bestimmten Veranstaltungsorten.

Wir sind bereit, Sie in maximaler Sicherheit bei der Expo Riva Schuh & Gardabags zu empfangen.

Weitere Informationen finden Sie auf der 
offiziellen Seite des Gesundheitsministeriums.



ORGANISIEREN SIE IHRE REISE NACH RIVA DEL GARDA

Es ist nicht einfach, bei den laufenden Änderungen der Vorschriften und Protokolle sich zurecht zu finden, und sicher zu sein, dass sie über alle nötigen Papiere verfügen, um Ihre Reise nach Italien mit dem Flugzeug, dem Zug oder dem Auto mit Gelassenheit        antreten können.

Vor der Abfahrt empfiehlt Ihnen das Team der Expo Riva Schuh & Gardabags:


1. Überprüfen Sie die Einreise-/Ausreisebedingungen aus Italien über das Portal  des Amts für Auswärtige Angelegenheiten und Internationaler Zusammenarbeit und Gesundheit.

AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN

GESUNDHEIT


2. Wenden Sie sich an unser Reisebüro ONTHEGO, um Ihre Geschäftsreise nach Riva del Garda risikofrei zu planen: Vom Hotel bis zum Flughafentransfer, vom Stadttransfer bis zur Fahrzeug- und Unterkunftsreservierung

DIENSTLEISTUNGEN ENTDECKEN


3. Buchen Sie einen PCR-Test, der direkt auf der Messe durchgeführt wird. Der Dienst ist am Montag, den 13. und Dienstag, den 14. (vormittags) am Südeingang des Messegeländes (Halle B2) verfügbar. Sie können unter folgendem Link buchen.  Der Preis des Dienstes ist abhängig von der Dringlichkeit der Ergebnisse. Für mehr Informationen: covid19-test@exporivaschuh.it

BUCHEN


DIE MESSE IN RUHE UND SICHERHEIT ERLEBEN 

Eine Messe, Ort eines zwangsläufigen Aufeinandertreffens, in Coronazeiten zu erleben, ist nicht einfach. In diesem Sinne sorgt unser Team für die  Einhaltung und Durchsetzung eines strukturierten Protokolls von Sicherheitsmaßnahmen, das vom  Unternehmen     ausgearbeitet wurde und sich auf Richtlinien stützt, die von nationalen und internationalen Fachverbänden vorgelegt wurden.

Evolve ist die Kampagne, die von der veranstaltenden Firma der Expo Riva Schuh & Gardabags geschaffen wurde, um die im Protokoll enthaltenen Vorschriften wirkungsvoll zu kommunizieren.

ENTDECKEN SIE EVOLVE


 

DIE RICHTIGEN ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN KÖNNEN SIE HIER LEICHT FINDEN


ALLGEMEINE SICHERHEIT 

 

Können Masken auf dem Messegelände gekauft werden?

Das Betreten des Messegeländes ist nur mit korrekt getragener Masken gestattet. Sollten Sie keine OP-Maske tragen, kann das Messepersonal vor Ort geeignete Masken  bereitstellen.


Wo kann ich meine Hände desinfizieren?

Desinfektionsgel-Spender sind auf dem gesamten Messegelände vorhanden. Jeder einzelne Stand ist mit einem eigenen Spender ausgestattet.


Wer kümmert sich um Personen mit verdächtigen Symptomen?

Ein qualifiziertes medizinisches Team kümmert sich vor Ort mit der Übernahme und das Gesundheitsmanagement von Personen mit verdächtigen Symptomen und gewährleistet dabei zeitgerechtes Handeln und Sensibilität unter Achtung der Privatsphäre.


Was geschieht, wenn eine Person während der Messe Symptome entwickelt (einschließlich bei Auf- und Abbauarbeiten)?

Personen, die während der Veranstaltung Sypmtome entwickeln, können jederzeit kostenlos die Krankenstation auf dem Messegelände aufsuchen (Halle B2). Der Veranstalter hat ein Protokoll definiert, das im Falle eines Verdachts oder einer sicheren        Diagnose  von Corona-Infektion angewendet und worüber die betroffene Person direkt vom Gesundheitspersonal auf der Krankenstation in Kenntnis gesetzt wird.


Wie wird die allgemeine Reinigung des Messegeländes vorgenommen?

Das gesamte Messegelände wird in regelmäßigen Abständen gereinigt und sanifiziert. Besonderes Augenmerk wird auf alle Oberflächen gelegt, die der Benutzung durch die Teilnehmer am stärksten ausgesetzt sind (Griffe, Toiletten, etc.). Eigens  beauftragte     Reinigungsteams werden während der gesamten Veranstaltung anwesend sein, um eine regelmäßige Sanifikation aller Bereiche des Messegeländes zu gewährleisten.

 

Werden Covid-tests auf der Messe durchgeführt?
Sie können einen PCR-Test, der direkt auf der Messe durchgeführt wird, buchen. Der Dienst ist am Montag, den 13. und Dienstag, den 14. (vormittags) am Südeingang des Messegeländes (Halle B2) verfügbar. Sie können unter folgendem LINK buchen. Der Preis des Dienstes ist abhängig von der Dringlichkeit der Ergebnisse. Für mehr Informationen: covid19-test@exporivaschuh.it


MESSEEINGÄNGE

 

Was sind die Voraussetzungen für den Zugang zum des Messegeländes?

Der Zugang zum des Messegeländes ist nur Personen in augenscheinlich gutem Gesundheitszustand (keine relevanten Krankheitssymptome wie Erkältung, Fieber, fehlender Geschmackssinn, allgemeines Unwohlsein usw.) mit entsprechender,  korrekt      getragener PSA gestattet. 


AUSSTATTUNGEN


Was muss beim Auf- und Abbau beachtet werden?

Während der Auf- und Abbauphase gelten die gleichen allgemeinen Maßnahmen wie an den Messetagen:

  • Verpflichtung zum Tragen von PSA und Handhygiene

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, stichprobenartig die korrekte Verwendung der persönlichen Schutzausrüstung und die Einhaltung der in seinem Virenschutzprotokoll enthaltenen grundlegenden Anweisungen zu überprüfen.


AUSSTELLUNGSBEREICH


Dürfen Aussteller an ihren Ständen Prospekthalter aufstellen mit Brochuren, die die Besucher nehmen können?

Laut Vorschrift, wird das Informationsmaterial in Selbstbedienung verwaltet, wobei in der Nähe der Verteilerstelle ein Spender mit Desinfektionsmittel für die Hände anzubringen ist, die vor Berührung des Materials zu sanifizieren sind.


Ist es weiterhin möglich, Visitenkarten auszutauschen?

Als Alternative zum manuellen, kontaktbasierten Austausch von Papier-Visitenkarten empfiehlt der Veranstalter, die neue digitale Plattform der Messe zu nutzen, um mittels Barcode-Lesetechnik Kontaktdaten zu sammeln und abzugleichen.

 

Müssen auch am Stand Masken getragen werden?

Das Tragen von PSA und insbesondere von Mund-Nasen-Schutzmasken (FFP2) ist in jeden Raum des Messegeländes Pflicht.

 

VERPFLEGUNG UND DIENSTLEISTUNGEN



Gibt es eine Garderobe am Eingang des Messegeländes? 

Ja, die Garderobe befindet sich an den beiden Eingängen zum Messegelände: Eingang Nord (Halle D) und Eingang Süd (Halle B).


Wird das kontaktlose Bezahlen überall auf dem Messegelände akzeptiert?

Kontaktlose Zahlungen werden an allen Kassen und in allen Gastronomiebereichen des Messegeländes akzeptiert.

 

Wie wird die Gastronomie auf dem Messegelände organisiert?

Die nationalen Vorschriften sehen den freien Zugang zu den Verpflegungsbereichen und die Möglichkeit der Abgabe von Speisen und Getränken an den Ständen vor. Es wird empfohlen, besonders auf die Hygiene zu achten.