Was ist das Buyer Programme?

Das Buyer Programme von Expo Riva Schuh & Gardabags bildet eine Geschäftsgelegenheit für alle Fachleute der Welt der Schuhe, der Lederwaren und der Accessoires.
Dieses Programm wurde entwickelt, um das Zusammentreffen und die Beziehungen zwischen Angebot und Nachfrage während der Messe zu fördern, und bietet ausgewählten Käufern ein persönliches und exklusives Erlebnis beim Messebesuch.

Welche sind die Ziele des Programms?

  • Die Stärkung der Geschäftstätigkeit der Branche auf nationaler und internationaler Ebene

  • Anregung des Dialogs zwischen Angebot und Nachfrage durch Förderung der Planung von B2B-Treffen

  • Personalisierung und Erleichterung des Messeerlebnisses für Unternehmen und Käufer

  • Beitrag zur Wissensverbreitung: Innovationen, Produkte, Materialien, Produktionssysteme und Technologien

Was bietet das Buyer Programme? 

Für die Programmteilnehmer sind die folgenden Dienste verfügbar:


Buyer Pass

Freier Zugang zur Messe und zur Buyer Lounge mit Erfrischungsraum, Vernetzungs- und Entspannungsbereichen, um die Geschäftsmöglichkeiten in einem informellen und vertraulichen Rahmen zu maximieren


Networking Events

Zugang zu exklusiven Vernetzungsmomenten mit den Ausstellern


Travel & Accommodation

Vorteile und Vergünstigungen für Ihre Reise und Ihren Aufenthalt in Riva del Garda, immer von einem Team aus Gastgewerbefachleuten begleitet und unterstützt


Business Scout

Ein neuer exklusiver, personalisierter Assistenzdienst für die Suche nach Ausstellern und Produkten, der den Besuch des Käufers dank fachkundiger Beratung erleichtert

Digital Connection & Business Agenda

Zugang zur Matching-Plattform von Expo Riva Schuh & Gardabags zur schnellen und einfachen Terminvereinbarungen


Educational Programme 

Direkte Teilnahme an Vor-Ort- und Online-Schulungsveranstaltungen sowie Live-Vorträgen für die Schuh-, Lederwaren- und Accessoires-Branche mit der Möglichkeit, persönliche Treffen mit den Referenten (je nach deren Verfügbarkeit) zu     vereinbaren





Wer kann daran teilnehmen?

Alle Fachleute, die in den Bereichen Schuhe, Lederwaren und Accessoires mit Eigenmarken und Brands tätig sind, können sich für die Teilnahme am Buyer Programme von Expo Riva Schuh & Gardabags bewerben. Das Programm richtet sich insbesondere an:

Importeuren

Vertriebsunternehmen, Großhändler, Buying Office für weitere Vertriebsfirmen


Einzelhändler

Department Store, kleine, mittlere und große Handelsketten mit derselben Geschäftsbezeichnung, Läden oder mehrere Läden mit unterschiedlichen Geschäftsbezeichnungen, E-commerce

Branded Company

Hersteller mit eigenem Markennamen, Vertreter von Markenartikeln

Wie kann man sich bewerben?

Die Bewerbungen müssen bis spätestens 31. Oktober 2022* eingereicht werden.

Das Expo Riva Schuh & Gardabags Team wird alle Bewerbungen prüfen, bevor es die Teilnahme und die im Programm enthaltenen Vergünstigungen (wie z.B. Reise, Unterkunft, Zugang zur Buyer Lounge, etc.) bestätigt. Käufer, die Expo Riva Schuh   & Gardabags zum ersten Mal besuchen, haben Vorrang.
Darüber hinaus werden bei der Bewertung Informationen wie das Herkunftsland, die Tätigkeit des Unternehmens und die Rolle des Kandidaten, die Anzahl der Teilnehmer aus demselben Unternehmen und andere Informationen berücksichtigt.

Bewerbungen von Nicht-Käufern und Mitarbeitern ausstellender Unternehmen werden nicht berücksichtigt.
*Bewerbungen, die nach dem 31. Oktober 2022 eingehen, werden je nach verbleibender Verfügbarkeit berücksichtigt. 


Um an Expo Riva Schuh & Gardabags als Hosted Buyer teilnehmen zu können, sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Erstellen Sie ein Profil im Besucherbereich. Wenn Sie bereits an der Messe teilgenommen und Ihr Profil erstellt haben, melden Sie sich im Besucherbereich mit den für die Registrierung verwendeten Anmeldedaten an.
  • Füllen Sie das Bewerbungsformular für das Buyer Programme aus.
  • Warten Sie auf eine Antwort vom Organisationssekretariat, welches Ihre Bewerbung prüft, um sie entweder zu akzeptieren oder abzulehnen.
    Bei einer Bestätigung wird das Organisationssekretariat Sie für die Organisation Ihrer Teilnahme kontaktieren. Wenn Ihre Bewerbung nicht angenommen wird, erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit einer Eintrittskarte zur Messe (ab 19. Oktober 2022), damit Sie Ihren Besuch selbst organisieren und Zugang zur Digital Connection erhalten können.
     

FÜR DAS BUYER PROGRAMME BEWERBEN